Kegel-Krimi vom Feinsten ...

Spannung pur bis zur letzten Sekunde zeichnete das heurige SPK-Kegelturnier im Kegel-Landeszentrum in Hörtendorf aus. Egal ob bei den Damen oder bei den Herren, erst nach dem letzen Schub standen die Sieger fest. Dafür sorgte zunächst SPK-Obmann Marijan Velik, als er nach 50 Schüben in die Vollen seien Konkurrenten mit 284 Kegel einiges aufzulösen gab. Franz Tantscher gelang dann das schier Unmögliche mit seinem allerletzten Schub. Der vielumjubelte Ausgleich war perfekt – es gab 2 Sieger zu feiern. Ähnlich verlief das Damenduell. Auch hier setzte sich Renate Raunegger erst am Ende gegenüber Dagmar Guzelj mit einem Kegel mehr durch. Die Teamwertung gewannen Renate und Kurt Raunegger mit 413 Kegeln vor Dagmar und Robert Guzelj mit 371 Kegeln.
Am Stockerl standen Franz Tantscher, Marijan Velik und Karl Heinz Kolmitz.

IMG 7062 1 SPK Kegeln
Foto: Tantscher
Weitere Bilder, hier klicken!
Ergebnisse des SPK Kegelturniers am 26.6.2017
Herren:
1. Franz Tantscher 284 Kegel
Marijan Velik 284
3. Karl Heinz Kolmitz 264
4. Ernst Krawagner 249
Kurt Raunegger 249
6. Arnulf Perdacher 248
7. Ivan P. Lukan 233
8. Rudolf Gösseringer 225
Karl Korentschnig 225
10. Alois Loibnegger 224
11. Klaus Leitner 220
12. Robert Guzelj 208
13. Hans Schlemitz 201
14. Robert Schleicher 195
15. Gert Eggenberger 171
Damen:
1. Renate Raunegger 164 Kegel
2. Dagmar Guzelj 163
27.6.2017
Text: EKK