KTZ gewinnt SPK Eisstockturnier

Die 26. Eisstockmeisterschaften des Sportpresseklubs Kärnten auf den Eisbahnen der SG Magistrat Klagenfurt waren voll von Überraschungen. Für die Erste sorgten die ansonsten sieggewohnten „Einsergarnituren“ der KRONE und des ORF, immerhin die Sieger der letzten beiden Jahre, diesmal nur auf den Ehrenplätzen. Zur Überraschung aller hat sich nämlich das von Moar Peter Müllak dirigierte Team der KTZ vor ORF 1 und Krone 2 durchgesetzt! 

IMG 0849-1Natürlich, hinterher, bei den teaminternen Manöverkritiken ist man immer gescheiter, speziell wenn man die Erkenntnis gewinnt, es hätte auch anders ausgehen können. Davon betroffen u.a. das ORF 2 Team von Moar Karl Korentschnig und seinen Schützen Kurt Raunegger, Karl Heinz Kolmitz und Ernst-Karl Koschutnig.
IMG 0855-3Dieses Quartett feierte nämlich gleich zu Beginn einen souveränen Sieg über das klar höher einzuschätzende Team ORF 1 von Udo Dörflinger Harald Haimburger, Robert Kogler und Kurt Berger, fiel aber danach zurück.
IMG 0857-4Spiel – Pause – Spiel – Pause, brachte „Kores“ Truppe zu sehr aus dem Rhythmus. Vier Niederlagen in Folge zeigten bald wohin die Reise geht. Selbst der Sieg über Robert Schleichers Team von PULS 4 konnte den letzten Platz nicht verhindern. Ein Schneider gegen die Krone hat das Malheur schon früher eingeleitet.
IMG 0877-19Mehr als zwei Siege schaffte auch das von Hans Gressel aufgestellte SPK Team, mit SPK-Evergreen Schani Lacker, nicht. Selbst deren zwei treffsichere „Legionärinnen“ Irmi Antoni und Doris Randolf konnten das Ruder nicht herumreißen. Dies galt auch für Harald Fojans Krone 1 Team, immerhin der Titelverteidiger, heuer „nur“ auf Platz fünf.
Zufrieden die beiden SPK-Organisatoren Ernst Lattner und Arnulf Perdacher, die acht Mannschaften aufs Eis schickten. Ernst Lattner wurde mit dem Team Krone 2 Dritter und Arnulf Perdacher im Team der Kleinen Zeitung Vierter. Spätestens bei der Siegerehrung war angesichts der vielen Medaillen und Sachpreise wieder alles eitel Wonne.

2017 gibt es bestimmt ein neuerliches „Stock heil“.

IMG 0886-26GRATULATION an die SIEGER! 

26. SPK-Meisterschaft 2016
1. KTZ  Peter Müllak, Willi Nachtigall, Günther Wedenig, Werner Jäger - 11:3
2. ORF 1  Udo Dörflinger, Harald Haimburger, Robert Kogler, Kurt Berger - 10:4
3.  Krone 2  Andi Pachler, Josef Jüttner, Ernst Lattner, Rudi Gösseringer - 9:5
4.  Kleine Zeitung  Arnulf Perdacher, Kurt Gebenetter, Dietmar Adlassnig, Franz Jesenko - 7:7
5.  Krone 1  Harald Fojan, Wolfgang König, Manfred König, Willi Käfer - 7:7
6.  SPK  Hans Gressel, Schani Lacker, Irmi Antoni, Doris Randolf - 4:10
7.  PULS 4  Robert Schleicher, Walter Gailer, Manfred Maurer, Richard Mak - 4:10
8.  ORF 2  Karl Korentschnig, Karl Heinz Kolmitz, Ernst-Karl Koschutnig, Kurt Raunegger - 4:10

Der Sporpresseklub bedankt sich bei Raiffeisen Meine Bank für die wunderschönen Medaillen!

IMG 0874-17

6.3.2016  EKK