Geburtstagsjubel der SPK`ler

So schnell vergeht ein Jahr, denn wieder sind wir ein Jahr älter geworden. Bei 19 unserer SPK-Mitglieder war es sogar ein „Runder“ oder ein „Halbrunder“. Grund genug um diese illustre Geburtstagsrunde zu einem gemeinsamen Jubiläumsessen in den Landhaushof nach Klagenfurt einzuladen. Kleiner Wermutstropfen, dass 5 Geburtstagskinder diesen „wichtigen Termin“ am 14. September „reaktionslos“ verstreichen ließen.

Gefeiert wurde trotzdem, es gab ja viel zu erzählen. Gleich aufgefallen ist, weil mitten drin saßen zwei interessante SPK-Journalisten, altersmäßig nur durch läppische 60 Jahre voneinander getrennt, dicht nebeneinander. Die Rede ist vom einstigen KTZ-Mitarbeiter Hermann Reichmann, der heuer 85 wurde und vom Jüngsten, Woche und Neo-Krone Redakteur Claudio Trevisan, gerade mal 25 Jahre alt geworden. Da Letzterer bereits im Computerzeitalter aufgewachsen ist, erinnerte ihn „Hermale“, dass er früher jedes Foto noch händisch im Archiv suchen musste.
Obwohl das ganze Jahr über viel unterwegs, dieses Fest ließ sich Günter Pfeistlinger, mit 75 Lenzen Zweitältester Jubilar, direkt aus Minsk angereist, nicht entgehen. „Ich habe dort am AIPS-Europe-Kongress, wo auch wichtige Beschlüsse betreffend Sport Media Rights getroffen wurden, teilgenommen“, informierte Günter, ehe er von seinem Tischnachbarn Joschi Kopp Neues aus der sportlichen Heimat erfuhr.
Die Liste der 9 runden „Purzeltage“ wird vom Schreiber dieser Zeilen, EKK,  der heuer 70 wird, angeführt. Mit einem Dezennium weniger am Konto gesellte sich Michael Zeitlinger, jetzt 60, dazu. In absoluter Feierlaune auch ORF-Sportler Tono Hönigmann (55), der sich mit EKK gerne längst vergangene Weltreisen in Erinnerung rief. Armin Somrak (50), unser Nacht des Sports „Aktivist“, versprach in Zukunft nur seinen Fünfziger altersmäßig auszubauen, dafür aber im Gegenzug seine  Rauchquote zu senken. Womit wir auch schon beim SPK-Nachwuchs angelangt sind. Das Herz des Neo-35igers Erich Hober schlägt als Landessekretär auch für die „Special Olympics – Herzschlag Kärnten“. Bei Paul Eggenberger (30), beim KAC zuständig für Koordination und die Profimannschaft, ist es sein geliebter Eishockeysport.
IMG 8297 Geburtstagsjubilare20159 der 19 Geburtstagskinder rund um SPK-Obmann Marijan Velik hat Michaela Koschutnig für uns festgehalten.                                                                                                                             Foto: MK

SPK Geburtstagsliste 2015: (85) Hermann Reichmann, (75) Günter Pfeistlinger, Dr. Dieter Jandl, (70) Ernst-Karl Koschutnig, (65) Reinhard „Reinke“ Tellian, (60) Mag. Michael Zeitlinger, Gerhard Dörfler, (55) Dr. Tono Hönigmann, Juri Perc, Hubert Gigler, Gerhard Hofstätter, (40) Alexander Mak, (35) Erich Hober, (30) Paul Eggenberger, Gerd Buchleitner, Christian Rosenzopf, (25) Claudio Trevisan.
22.9.2015 EKK